Foo'rum

Das Modellbau-Forum zum Foo'blog


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 26.06.2017, 06:26


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Neues Thema Antworten Gehe zu Seite <<  123456  >> 179 Beiträge
Autor Nachricht
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 28.03.2013, 11:07 
Benutzeravatar  
...huhu, die habn Craters gemacht und es wird wohl in dem nächsten
Update/Patch da sein.
http://outerra.blogspot.de/2013/03/craters.html
...sehr schön um die Bombentrichters nachzumachen.

:satan:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 28.03.2013, 13:08 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Zitat von Revolver
Habe 2xAlte Häuser-Sets gemacht und auf Sylt platziert.
1xSet hat ca. 1-Mil.Polys und mit 3xSchiffen sind es etwa >2,5 Mil.Polys.
Dabei geht die OT-Engine bei >50FPS flüssig weiter.


Moderne Grafikkarten können mühelos mit Millionen von Faces umgehen. Es ist die Menge von Texturen, die die Leistung zu Boden bringt, aber das wollen die Russen ja nicht begreifen. Und der Alphakanal tut sein übriges.


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 28.03.2013, 13:10 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Zitat von Revolver
...huhu, die habn Craters gemacht und es wird wohl in dem nächsten
Update/Patch da sein.
http://outerra.blogspot.de/2013/03/craters.html
...sehr schön um die Bombentrichters nachzumachen.

:satan:


:sabber: WOW! Das schaut cool aus!


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 28.03.2013, 17:39 
Benutzeravatar  
Jö...von allem dass da 3xMänner rumtüfteln.


Nechste Reihe; ne Rotte Spits über Dover.

Bruuuummm!!!…. :vhap:

screen_1364488120.jpg
screen_1364487996.jpg
screen_1364488037.jpg


Schade das sie mit Biomes noch nicht fertig sind, sonst
hättet man schon ne korrekte Küste gesehen...naja abwarten.

:satan:
 Du musst im Foo'rum angemeldet sein, um die Bilder dieses Beitrags zu sehen.
Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 28.03.2013, 23:05 
 
Danke Revolver, ich lese gerne mit!


E-Mail
Beiträge: 7 | Registriert: 13.01.2013, 18:23
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 09:28 
Benutzeravatar  
Leuchtturm nähe Dover (komplett neue texturiert).

(habe immer noch nicht gerafft wie man einen Verglasung macht :hmm: )

screen_1364628622.jpg
screen_1364628996.jpg
screen_1364628947.jpg

screen_1364629151.jpg
screen_1364628848.jpg
screen_1364628795.jpg


Habe ein Lok gefunden weiß leider nicht was das für einer ist.
Ähm, bin zwar kein Loks-Experte, aber ich glaube ihn fällt was vorne nö? :rolleyes:
Lok.png
 Du musst im Foo'rum angemeldet sein, um die Bilder dieses Beitrags zu sehen.
Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 15:52 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Ja, da fehlt das Lenkgestell mit den Laufradsätzen.

Als Fenster nimmst Du ein transparentes Material. Dafür kannst Du z.B. ein TGA-File in 32Bit Farbtiefe nehmen und benutzt dessen Alpha-Kanal für die Transparenz. Schwarz = komplett durchsichtig, weiß = nicht durchsichtig, 127er Grau = 50% durchsichtig.

Alpha2.jpg
Alpha1.jpg
 Du musst im Foo'rum angemeldet sein, um die Bilder dieses Beitrags zu sehen.

E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 16:27 
Benutzeravatar  
Zitat von Foo'bar
Ja, da fehlt das Lenkgestell mit den Laufradsätzen.


Brauchst Du den?

Zitat Zitat
Als Fenster nimmst Du ein transparentes Material. Dafür kannst Du z.B. ein TGA-File in 32Bit Farbtiefe nehmen und benutzt dessen Alpha-Kanal für die Transparenz. Schwarz = komplett durchsichtig, weiß = nicht durchsichtig, 127er Grau = 50% durchsichtig.

Ne...erstens; die OT ließt nur DDS-Format,Zweitens; habe auch so schwarze Aplha nei gemacht-
funz nicht.Ich hab gerade bei deren Ah64 nachgeschaut und da gibst ne main_rotor_opacity-dds -File,
und das ist Pink mit weiss/grau.Außerdem, wird es Manual in matlieb zugefügt.
Mal sehen...ob es nach Veränderung funzen wird :hmm: ...wenn wat frage ich den Brano.


p.s. sagmal, im Max soll man Opazität runter drehen...auf wieviel?

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 16:29 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Zitat von Revolver
Zitat von Foo'bar
Ja, da fehlt das Lenkgestell mit den Laufradsätzen.


Brauchst Du den?


Hau mir ab mit diesem US-Scheiß ;)

Zitat Zitat
sagmal, im Max soll man Opazität runter drehen...auf wieviel?


:B Was meinst Du? Screenshot?

PS: beruhigend, dass Du im Viewport auch kein AA für Dx9 hinbekommst ;) scheint ein Bug in Max 2009 zu sein. In OpenGL krieg ich es hin, aber dafür keinen Alpha und vor allem keinen Echtzeitschatten. Würg.


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 16:43 
Benutzeravatar  
Zitat von Foo'bar
Hau mir ab mit diesem US-Scheiß ;)

:P :vhap:
Zitat Zitat
Zitat Zitat
sagmal, im Max soll man Opazität runter drehen...auf wieviel?


:B Was meinst Du? Screenshot?



Nein, ich meine beim Zuweisung von Texturen in Max - Opazität 0-100%… :hmm:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 19:34 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Lol, ich meinte, Du sollst nen Screenshot machen, damit ich weiß, was Du meinst ;)

Das hier? 100%

Vollbildaufzeichnung-30.03.jpg
 Du musst im Foo'rum angemeldet sein, um die Bilder dieses Beitrags zu sehen.

E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 21:02 
Benutzeravatar  
Ja das ist das.Also, bei Dir da steht 100%, aber es gibt noch ein Opazität
und zwar in Blinn-Grundparameter.
Opaz.png

Aber das alles ist nicht bzw. nicht viel
im Gegensazt zu den;

Code:
{
      "name" : "Roof_Rails",
      "diffuse" : "185,185,185,255",
      "Ax" : "7",
      "Ay" : "7",
      "m" : "127",
      "tex_diffuse" : "Metallruss.dds",
      "tex_normal" : "",
      "tex_env" : "",
      "tex_opacity" : "",
      "tex_reflectance" : ""
   },
   {
      "name" : "L-Glass",
      "diffuse" : "185,185,185,255",
      "Ax" : "7",
      "Ay" : "7",
      "m" : "127",
      "tex_diffuse" : "glas.dds", [color=#FF0000](wird vom Importer erstellt)[/color]
      "tex_normal" : "",         [color=#FF0000](hier für den Bumpmap-muss File selbst ein gekritzelt)[/color]
      "tex_env" : "",
      "tex_opacity" : "glas_opacity.dds", (auch wie bei Bump-selbst rein schreiben)
      "tex_reflectance" : ""

das ist ein File, dass in dem packages-Ordner liegt und wo man die importierende Objekte
vorfindet, heißt am ende xxx.MATLIEB.
Also, was Du oben siehst, wird von Importer generiert und kann mit nem Wordpad
uffgemacht/verändert werden.In meinem Fall ("tex_opacity" : "glas_opacity.dds",)
tut's aber nicht funzen.Irgendwo mache ich eine Fehler. :hmm:
 Du musst im Foo'rum angemeldet sein, um die Bilder dieses Beitrags zu sehen.
Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 30.03.2013, 21:19 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Mein Problem ist, dass ich es nur so weiß, wie es Kuzma von MG mir beigebracht hatte. Die tausend anderen Varianten kenne ich alle nicht ;) Meine Modelle sind alle nach den Spezifikationen von MG hergestellt, Material-Setup, Texturdateien und so weiter


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 03.04.2013, 07:15 
Benutzeravatar  
Schaumal hier rein, Peter. … http://www.outerra.com/forum/index.php? … 8#msg18238
Ist ne gute toots dat weiter hilft die OT, wie
man da ne Kleinigkeiten programmiert etc, besser zu verstehen.
Übrigens von unseren Landsmann gemacht. :whisper:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 04.04.2013, 12:48 
Benutzeravatar  
wOoOw!!!



(sogar Dreck wird geschleudert :blink: )
Hammer!!!
:satan: :satan: :satan:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 04.04.2013, 22:01 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
:sabber:


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 00:01 
KarlKartoffel Benutzeravatar  
Zitat von Revolver
wOoOw!!!
(sogar Dreck wird geschleudert :blink: )
Hammer!!!
:satan: :satan: :satan:


Jaaaaaa, wird denn aber auch das korrekte Aushubvolumen an Dreck geschleudert? :bag:

_____________________________________________
Manbearpig - It is half man, half bear, and half pig!


E-Mail
Beiträge: 1214 | Wohnort: Stuttgart | Registriert: 23.12.2009, 19:16
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 07:17 
Benutzeravatar  
Hmm ein Krater, der aussieht als ob die Schwäbische Kehrwoche gerade alles sauber gefegt hat.…….


E-Mail
Beiträge: 118 | Registriert: 10.01.2013, 13:41
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 09:02 
Benutzeravatar  
oHa...die witzbolzen sind's ja wieder da...und wo habt ihr euch
den so lange verkrosche ghabt?!...wohl wieder clodo-schrotto-dündelödö
mal geflÖgge wat??? :mock: ähm...aber keine angst, isch sagg's ja niemanden
weiter... :profile:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 11:56 
Benutzeravatar  
So? Schonmal eine echte Explosion gesehen, und nicht bloß an der Glotze?
So schön sauber wie bei dem Viehdeo ist das nicht.
Die CoD DvD hängt bei mir im Baum um die Wildtauben daran zu hindern den Balkon voll zu Schei.….
naja sie erfüllt jetzt einen sinn vollen Zweck.
Das einzigste was ich im moment daddel ist das ole Command & Conquer, ich schaue aber schon ob was auf tauchen sollte das wert ist das man es kauft.


E-Mail
Beiträge: 118 | Registriert: 10.01.2013, 13:41
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 13:32 
Benutzeravatar  
nanü..bist jetzt uff ne palme wat...und isch dachte mir verstehen
ein wenigg spass...naja.

Was Explosionen bzw. Explosionstrichters in OT betrifft,
die haben dies das wegen so früh gezeigt, weil sie zeigen
wollten, dass man sie jede menge machen kann und zwar in
Echtzeit.Außerdem, es wird dabei ; Einschlagwinkel, tiefe des Trichters,
Durchmesser, E.-Kraft ect, mitberechnet.Also, alles hängt von ne stärke des
Explosion an.Dazu noch, die alle dabei entstehenden Trichters-(Zahl-egal)
bleiben da wo sie sind und nicht so wie in anderen spielen nach der Zeit
sind's ja verschwunden.Und wenn Du noch nicht allzu viel über OT-Engine weißt,
weißt Du ja jetzt, dass das alles noch im Alpha-Stadium ist. :streichel:
Daher keine sorge, die machen das schon und zwar so, wie es sein sollte.
Darüber bin ich mir mehr als überzeugt...


Grüsse.
:wink:
Was die echten Explosionen betrifft,(ob's hier über Bomben, G.-Granaten oder
H.-Granaten etc. angeht) die habe ich nicht nur gesehen, sondern auch selbst
erleben dürfte und ab und zumal (nach Befehl) einiges selbst veranstaltet.
Aber das war ja schon von so lange zeit, dass ich mich am liebsten nicht
mehr darüber erinnern möchte.
:sad:

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 09.04.2013, 14:00 
Benutzeravatar  
Nein nein, ich war nur nicht von der Optik überzeugt.….so leicht komme ich nicht aus der Ruhe! :wink:

Wie etwa auch ehmaliger Munitionsmechaniker bei Y-Tours?


E-Mail
Beiträge: 118 | Registriert: 10.01.2013, 13:41
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 10.04.2013, 07:44 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Ich sehe das auch so wie Stefan. Zunächst einmal finde ich die Beschaffenheit der Krater bemerkenswert. Das sind nicht einfach nur drübergelegte Bump-Layer, wie etwa bei „Il-2 Sturmovik: Cliffs of Dover“, sondern - so scheint es zumindest - echte geometrische Objekte.

Die herumfliegenden Splitter scheinen ebenfalls Objekte zu sein - im Gegensatz zu Grafikanimitaionen anderer Spiele. Diese Objekte sehen im jetzigen Stadium noch etwas mager aus, sind aber die Grundlage für eine spätere „Verschönerung“.

Bis jetzt ist alles Tipptopp, was die Jungs da zeigen. Ich bin zuversichtlich, dass wir später irgendwann nicht schlecht staunen werden.


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 10.04.2013, 08:31 
Benutzeravatar  
Ja es ist grundsätzlich schon auf dem richtigen Weg. Nur im moment noch mit dem Mackel das es wie ringsum sauber aufgefegt aussieht, was so nicht ganz stimmig ist. Wenn die es schaffen das rings herum dann Dreck und Splitter liegen dann ist es perfekt!


E-Mail
Beiträge: 118 | Registriert: 10.01.2013, 13:41
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 13.04.2013, 15:47 
necro Benutzeravatar  
Hallo,
das sind tatsächlich echte Krater.

Man muss sich das wiefolgt vorstellen: Jedes Geländestückchen wird durch einen Puffer aus vielen Positionen repräsentiert. In OT wird dieser Puffer dann verändert um Krater und Straßen draufzulegen, bzw. abzuziehen. Das können sie deswegen tun, weil auch schon das kleinste Geländestück viele Polygone hat. Durch geschickte Algorithmen kann man dann bestimmen mit welchem Detailgrad diese Geländestücke gerendert werden. Weit entfernte haben weniger Polygone als die Erde auf denen ihr steht.

Aufgrund dieses Vorteils, kostet es sogut wie nichts, diesen Puffer zu modifizieren (sprich Krater und Straßen hinzuzufügen). Die einzelnen Positionen waren ja schon vorher da. Sie werden lediglich etwas nach oben oder unten geschoben. Die Polygonanzahl steigt also nicht, wenn man Straßen oder Krater baut.

Aber auch insgesamt freue ich mich darüber, dass sich OT hier so großer Beliebtheit erfreut. Ich unterhalte mich oft mit dem Entwickler (es sind zwei wovon nur einer für Terrain zuständig ist) und erfahre so ständig was mit der Engine abgeht ;D Momentan haben sie wenig Kapazitäten für sich selbst zu entwickeln. Derzeit entwickeln sie hauptsächlich für ihre Kunden die Engine weiter. D.h. die Prioritäten werden vom Kunden, welcher kein geringerer als das US Militär ist, gesetzt.


E-Mail
Beiträge: 78 | Wohnort: Lipsia | Registriert: 03.01.2010, 18:08
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 13.04.2013, 16:22 
[E.C.]Foo'bar Administrator Benutzeravatar  
Zitat von necro
Derzeit entwickeln sie hauptsächlich für ihre Kunden die Engine weiter. D.h. die Prioritäten werden vom Kunden, welcher kein geringerer als das US Militär ist, gesetzt.


Au weia. Hört sich auf den ersten Blick gut an, aber kann auch schlecht für die breite Öffentlichkeit sein, oder?


E-Mail
Beiträge: 2992 | Wohnort: B-Werk Vogelkopf | Registriert: 04.09.2009, 13:28
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 14.04.2013, 21:02 
necro Benutzeravatar  
Das siehst du falsch. Der einzige sich daraus ergebende Nachteil ist, dass die Entwicklungszeit länger ist, bis wir als normale Nutzer wieder mal etwas Neues bekommen.


E-Mail
Beiträge: 78 | Wohnort: Lipsia | Registriert: 03.01.2010, 18:08
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 14.04.2013, 21:14 
Benutzeravatar  
Zitat von necro
Das siehst du falsch. Der einzige sich daraus ergebende Nachteil ist, dass die Entwicklungszeit länger ist, bis wir als normale Nutzer wieder mal etwas Neues bekommen.


Aber wenn sie fertig ist, dann...oh man, mir wird's schwindlig schon beim Gedanken was man
daraus machen kann und welchen Möglichkeiten sie anbieten wird... :vhap:

OT- rules!!! :kirsche: :cheer: :cheer: :cheer: :satan: :satan: :satan:

p.s. warte uff BIOMES...

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 15.04.2013, 13:56 
 
Zitat von Foo'bar
Zitat von necro
Derzeit entwickeln sie hauptsächlich für ihre Kunden die Engine weiter. D.h. die Prioritäten werden vom Kunden, welcher kein geringerer als das US Militär ist, gesetzt.


Au weia. Hört sich auf den ersten Blick gut an, aber kann auch schlecht für die breite Öffentlichkeit sein, oder?


Wenn sie für sich keine Technologien etwickeln lassen, die dann nur sie nutzen dürfen, sehe ich keine Nachteile. Eigentlich ist es sogar von Vorteil: Was das US-Militär will ist eine Realitätssimulation. Da gibt es dann keine Kompromisse in Richtung Arcade.

Aber ja... etwas länger wird es wohl dauern...


E-Mail
Beiträge: 7 | Registriert: 13.01.2013, 18:23
 

Re: Outerra!!!

Verfasst: 15.04.2013, 17:15 
Benutzeravatar  
Zitat von Continu0
…. Arcade.


Hm...ich kenne solches Wort ja'nüscht...was ist das...isses sowat ähnliches wie;
tschuldigung, aber isch habs ja ne einzige Grauzelle, dit isch für alle Lebensuffgaben
nutzen muss die, die aber nüscht mehr für ne Flugsim ausreicht...wat?
:D

Ne jetzt mal im Ernst.Vllt sollen solche Mitmenschen sich ne anderen Art vo'ne
Zeitvertreibung aussuchen?!Denn unter einen Flugsim verstehe ich persönlich
eine maximal umgesetzte Möglichkeit einen XYZ-Objekt in der Luft zu steuern
und zwar ohne, dass man dabei irgendwelchen Spiel-Balance, oder ähnlichen
Sachen "miterleben" muss. :motz:
Ne kleine Beispiel; von nicht allzu lange habe ich aus NII VVS eine ausreichende
Testbericht über unserer(damals von ne RKKA Erbeuteter) Bf109G-2 bekommen,
und was da steht übertrifft jeden menschlichen Verstand.Die testen ne Kiste nach
ihre Lenkbarkeit und Handhabung in der Lufte ohne, dass die einige dazu entsprechende
Steuerungseinstellungskenntnisse für den 109er besitzen...geschweige, dass die
einen dazu vorgesehenen Handwerkzeug haben/nutzen.In dem Falle war das eine
Einstellungslehre,die für das einstellen von Q/H/S-Ruder- Trimmungskanten gedacht ist,
fällte komplett weg, sowie dazu entsprechende Einstellwerte auch.Die waren nicht einmal
im Stande gewesen ihren Flächeninhalt zu bemessen, denn diese Werte fällen in dem Bericht auch
komplett aus.Nun, deren Testergebnis lautet aber etwa so aus; …"gegenüber einen
Hurri, Yak's und sogar Emil's, hat der Gustav ausgesprochen schlechteren Handhabung
um seine Quer- sowie Längsachse, besonders mit ansteigende Geschwindigkeit,
wirken alle Ruder sehr Schwergängig.An der stelle muss ich doch NICHT einigen
dazu erinnern wozu überhaupt diesen Flattner gut waren. m(
Daher bin ich mehr als überzeugt, dass z.B. die heutige neu gegründete 1C R%&/$§?(,
oder wie auch immer dieses Kaff sich ja nennt, genau diesen Testberichtmist als
ne Vorlage für ne FM nutzen werden, denn anders können und werden sie auch nicht machen.
Sowas wie - EADS kennen sie nicht und wenn ja, dann haben sie nicht die Möglichkeit
dort liegende (WARE) Testergebnisse anzusehen...den dafür muss man zahlen nö.
Die sind aber, wie sie es selbst sagen, in F.-Mittel begrenzt sind.Ende der Geschichte.

Deswegen, ich persönlich, erwarte von da nix und möchte von denen aach nix...nixmal
Geschenk bekommen. :mh: Ich setze vielmehr auf OT an, und kann sehen was da abläuft schon in
ihren ständigen kostenlosen Update's an.Außerdem, die habe ja dort eine voll funktionierende
JSBSim-Engine als weiteres Modul eingebaut, dass sich ständig erweitert und schon jetzt viel
mehr Möglichkeiten bietet als z.B. X-Plane, und dazu noch von 4er führenden Instituten mitentwickelt
wird (darunter auch unserer RWTH -Aachen). :streichel:

LG, immer noch isch :P

:wink:

http://jsbsim.sourceforge.net/

(p.s. ich habe diese Beispiel nur deswegen genommen, weil der Loft
öffentlich geschrieben hat, dass sie jetzt sehr eng mit NII VVS
zusammenarbeiten
...also, nicht dass ich hier schon wieder mal falsch
verstanden werde
;) )

Bild


E-Mail
Beiträge: 952 | Registriert: 23.12.2009, 23:31
Beiträge anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema Antworten Gehe zu Seite <<  123456  >> 179 Beiträge

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst hier keine neuen Themen erstellen.
Du darfst hier nicht zu Themen antworten.
Du darfst hier deine Beiträge nicht ändern.
Du darfst hier deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst hier keine Dateianhänge erstellen.

Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme „Foo'rum Panzergrau” created by Foo'bar macht…
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de